Home Sitemap
zurück

Kunststoffverarbeitung: Hohe Qualität, optimales Preis-Leistungsverhältnis, kurze Lieferzeiten

Kunststoffverarbeitung
Andreas Keller
Geschäftsleitung / Marketing und Logistik
Ihr kompetenter Ansprechpartner bezüglich Kunststoffverarbeitung: Hohe Qualität, optimales Preis-Leistungsverhältnis, kurze Lieferzeiten:
 +41 55 224 28 85
 andreas.keller(at)l-te.ch
Die Kunststoffverarbeitung ist einer von vier Bereichen der L-TECH AG. Dazu kommen die Aluminiumverarbeitung, Baugruppen-Montage und der Zuschnitt-Service. Die Spezialisierung auf die Bearbeitung und Herstellung von Kunststoffteilen geht bis auf das Jahr 1956 zurück. Damit verfügt die L-TECH AG über eine enorme Erfahrung, welche für eine grosse Kundenzufriedenheit sorgt.

Die Vielfalt der Kunststoffteile, welche die L-TECH AG bearbeitet, ist sehr gross.
Hier sind einige Beispiele:
Bohrteile, Führungen, Gleitringe, Drehteile, Frästeile, Schaftführungen, Schneidbretter, Distanzstücke, Bolzen, Gehäuse, Kehlteile, Zapfen, Halter etc.

Grosser und moderner Maschinenpark

Die L-TECH AG verfügt im Bereich Kunststoffverarbeitung über modernste Präzisionsmaschinen und über einen sehr hohen Automatisierungsgrad.
Hier sind einige Beispiele von Verarbeitungsmaschinen:
  • CNC 6-Achsen Dreh-/Fräscenter und LNS-Stangenlader
  • 5-Achsen Fräscenter
  • CNC-Drehautomaten bis Durchlass 80mm
  • Kehlmaschinen für die Profilfertigung bis 6m
  • Bohrmaschinen
  • Horizontalfräscenter mit 6-fach Paletten-Bahnhof
  • Vertikalfräsmaschinen
  • Revolver-Drehbank
  • Etc.
Welches sind die Stärken der L-Tech AG?
Die L-TECH AG hat mit rund 40 Mitarbeitern die richtige Grösse, um durch die jahrzehntelange Erfahrung und den hohen Automatisierungsgrad grosse und komplexe Aufträge auszuführen. Andererseits können durch die flexible Organisation kurze Lieferfristen zu einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis gewährleistet werden.

Wann wurde die L-TECH AG gegründet?
Die Geschichte der L-TECH AG beginnt im Jahr 1846 durch die Gründung der Firma Leder. In den 50iger Jahren spezialisierte sich das Unternehmen auf die Kunststoffverarbeitung. Die LEDER Kunststofftechnik AG wurde im Jahr 2004 auf L-TECH AG umbenannt; das „L" steht für Leichtbau > Aluminium- und Kunststoffbearbeitung.

Seit wann ist ein Qualitätsmanagementsystem vorhanden?
Durch die ISO-Zertifizierung (ISO 9001:2000) aus dem Jahr 1996 erhält die L-TECH AG häufig Aufträge von Unternehmen aus Branchen mit hohen Lieferanten-Anforderungen. Dazu gehören Unternehmen aus den Bereichen Medizinaltechnik, Life Science sowie aus der Luft- und Raumfahrt.
News
Sommerferien 2017
Sommerferien 2017
SQS Rezertifzierungsaudit ISO 9001:2015
Erfolgreiches bestehen des SQS Rezertifzierungsaudit ISO 9001:2015
Neue 5-Achsen Fräsmaschine mit Roboterhandling
Unsere Neuinvestition um den Werkplatz Schweiz zu stärken!


Offene Stellen